Fragen und AntwortenKategorie: AllgemeinesWas kostet ein Foodblog bei euch?
Manu fragte vor 4 Monaten
,

Was kostet ein Foodblog auf Foodblogs.de eigentlich? Es steht zwar überall \”kostenlos Foodblog erstellen\” aber kommen dann später Kosten für den Betrieb auf mich zu? Erstellen heisst ja nicht das es dann nicht eine monatliche Gebühr gibt wie bei vielen anderen Anbietern, oder nach drei Monaten oder so?

1 Antworten
Beste Antwort
Eric Mitarbeiter antwortete vor 4 Monaten
,

Hallo Manu,
unsere Standard Foodblogs sind kostenlos für registrierte Mitglieder verfügbar, sowohl die Anmeldung, als auch der monatliche Betrieb.
Mit Powerbloggern oder VIP Bloggern die massiv höhere Anforderungen haben als 80% der anderen Blogger, treffen wir ggf. eigene Vereinbarungen (Fair Use Prinzip).

©2016-2019 Foodblogs.Network | Impressum | Datenschutzerklärung

Benutzerdaten eingeben

oder    

Passwort vergessen?

Create Account